HGM Forum

Hardcore, Speedcore, Gabber, Hardstyle, Terror, Nature One, Tomorrowland, Qlimax, Sets, Mixe, Livesets, Decibel, Defqon1, Feiern,Bilder, House, Techno, Trance, Events


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Paul van Dyk kämpft sich nach Sturz zurück

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

Michi

avatar
HGM Team
HGM Team
Seit seinem schweren Sturz vor knapp drei Monaten beim A State Of Trance Festival Utrecht war es um den Zustand des Ausnahme-Djs und Produzenten ruhig geworden.

Nun gibt es aber tolle Neuigkeiten: Paul van Dyk hat sich mit einer emotionalen Nachricht auf Facebook an seine Fans, Familie, DJ-Kollegen und Mitarbeiter gewandt und verkündet zudem seine Rückehr auf die große Bühne. Er spricht von der größten Herausforderung, der er sich bisher in seinem Leben stellen musste und obwohl er noch einen langen Weg bis zu seiner vollständig Genesung vor sich hat, ist er absolut optimistisch und arbeitet weiter hart daran, wieder seine Leidenschaft für die Musik und unvergessliche Momente mit den Menschen teilen uns zu können.  

Er bedankt sich bei seinem Ärzte- und Krankenhausteam in Utrecht und Berlin, die ihn nach seinem Sturz versorgt haben und weiter an seinem Heilungsprozess mitwirken. Es sei ein Wunder, dass er noch am Leben sei und ein noch größeres, dass er bald seiner Passion wieder nachgehen könne. Auch seiner Familie, Freunden, Business Partnern, Mitarbeitern, DJ Kollegen und insbesondere seinen Fans dankt er für die unglaubliche Unterstützung und Ermutigung in der schweren Zeit. Er habe die positive Energie mehr gebraucht als man sich vorstellen könne. Besondere Worte findet er für die Frau an seiner Seite: Margarita, ohne die er schwierige Zeit wohl so nicht überstanden hätte.

Ab Mitte Juni will er nach eigener Aussage wieder zu dem zurückkehren was er am liebsten tut. Wir freuen uns drauf!

Wir wünschen Paul van Dyk an dieser Stelle noch einmal alles Gute. Keep it up!


Quelle

http://hardcore-gemeinde.de/

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten